Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

27.07.2016

Niedersachsen Mehr als 100 verheiratete Minderjährige unter Flüchtlingen

Auch Mädchen unter 16 verheiratet.

Osnabrück – In Niedersachsen leben weit über 100 verheiratete minderjährige Flüchtlinge. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) unter Berufung auf eine Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der FDP.

Demnach haben 46 von 56 angefragten Jugendämtern im Land Ende Juni 104 Verheiratete unter minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen gemeldet. Weitere 16 Fälle zählte die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI). Zehn Jugendämter konnten keine Angaben machen.

Vor allem Mädchen wurden verheiratet: In drei gemeldeten Fällen waren diese sogar jünger als 14 Jahre und galten deswegen hierzulande rechtlich als Kinder, heißt es in einer Antwort auf eine ähnliche Anfrage der CDU-Fraktion. 25 der verheirateten jugendlichen Frauen waren demnach jünger als 16 Jahre, 76 zwischen 16 und 18 Jahre alt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niedersachsen-mehr-als-100-verheiratete-minderjaehrige-unter-fluechtlingen-94629.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen