Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahllokal

© über dts Nachrichtenagentur

15.10.2017

Niedersachsen 26,9 Prozent haben bis 12:30 Uhr gewählt

Der Zwischenstand wurde in ausgewählten Wahlbezirken ermittelt.

Hannover – Bis 12:30 Uhr haben bei der Landtagswahl in Niedersachsen rund 26,9 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme in einem Wahllokal abgegeben. Das teilte die niedersächsische Landeswahlleiterin am Sonntagmittag mit. Der Zwischenstand der Wahlbeteiligung bis 12:30 Uhr wurde auf Grundlage der Wahlbeteiligung in ausgewählten Wahlbezirken ermittelt.

Bei der letzten Landtagswahl am 20. Januar 2013 hatten bis zu diesem Zeitpunkt rund 23 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben, am Ende lag die Wahlbeteiligung bei 59,4 Prozent.

Knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigte können am Sonntag darüber entscheiden, welche der Kandidaten einen der 135 Sitze im Niedersächsischen Landtag erhalten werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niedersachsen-269-prozent-haben-bis-1230-uhr-gewaehlt-102990.html

Weitere Nachrichten

Niedersächsischer Landtag

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsen Landtagswahl hat begonnen

Seit 8 Uhr am Morgen sind in Niedersachsen die Wahllokale für die Landtagswahl geöffnet. Fast 6,1 Millionen Menschen sind wahlberechtigt und können darüber ...

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

Jamaika-Koalition Özdemir lehnt Festlegung auf maximal 200.000 Asylsuchende ab

Eine Festlegung auf maximal 200.000 Asylsuchende in Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition lehnt Grünen-Chef Cem Özdemir ab. "Wie kann der ...

Kreuz auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend Union fällt auf tiefsten Stand seit sechs Jahren

Die Union fällt laut einer Emnid-Umfrage in der Wählergunst auf den tiefsten Stand seit sechs Jahren. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut ...

Weitere Schlagzeilen