Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

28.06.2010

Niederlande stehen im WM-Viertelfinale

Durban – Die Niederlande stehen im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2010. Die Holländer besiegten die Mannschaft aus der Slowakei mit 2:1. In der 18. Minute ging die niederländische Mannschaft durch einen Konter in Führung. Sneijder spielte einen öffnenden Pass über 50 Meter in den Lauf von Robben, der am Sechzehner an Radoslav Zabavnik und Jan Durica vorbei kam, nach innen zog und aus 18 Metern abschloss.

Insgesamt blieben die Niederlande dann weite Strecken unter ihren spielerischen Möglichkeiten. In der 84. Minute erhöhte Wesley Sneijder nach einem schnellen Freistoß auf 2:0 für die Niederlande, doch auch die Slowaken fingen langsam an, Fußball zu spielen und erarbeiteten sich mehrere Chancen. Noch in der 94. Minute gelang den Slowaken ein verzweifelter Anschlusstreffer durch Vittek, kurz darauf war das Spiel aber zu Ende. Damit treffen die Niederlande am Freitag um 16 Uhr in Port Elizabeth auf Brasilien oder Chile. Das zweite „Latino-Duell“ im Achtelfinale findet am Abend in Johannesburg statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niederlande-stehen-im-wm-viertelfinale-11340.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Mexiko gewinnt 2:1 gegen Neuseeland

Die mexikanische Nationalmannschaft hat am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Mittwochabend mit 2:1 gegen die Auswahl aus Neuseeland ...

Cristiano Ronaldo Portugisische Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland verliert 0:1 gegen Portugal

Gastgeber Russland hat am zweiten Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups mit 0:1 gegen das Team aus Portugal verloren. Bereits in der 8. Minute ...

Jogi Löw

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Bundestrainer Löw will Werte nach außen vertreten

Bundestrainer Joachim Löw will beim Confed Cup in Russland Werte nach außen vertreten: "Ich will meine Rolle nutzen und im Kleinen für Werte stehen: ...

Weitere Schlagzeilen