Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

„Eine unvergessliche Momentaufnahme

© 2013 AP. All rights reserved

15.02.2013

"World Press Photo" „Eine unvergessliche Momentaufnahme“

Schwedischer Fotograf erhält diesjährigen World Press Photo Award.

Amsterdam – Ein Bild trauernder Männer im Gazastreifen mit zwei toten Kleinkindern auf den Armen ist als World Press Photo des vergangenen Jahres ausgezeichnet worden. Das Bild des schwedischen Fotografen Paul Hansen lasse die Wut und die Trauer der Erwachsenen mit der Unschuld der Kinder verschmelzen, sagte Jurymitglied Mayu Mohanna am Freitag in Amsterdam. Es sei eine unvergessliche Momentaufnahme.

Im diesjährigen Wettbewerb, dem 56. World Press Photo Award, wurden mehr als 100.000 Fotografien eingereicht. Daraus wählten 19 Jurymitglieder in neun Kategorien die besten Aufnahmen aus und vergaben erste bis dritte Preise. Insgesamt wurden 54 Fotografen aus 32 Nationen ausgezeichnet. Die Ersten jeder Kategorie erhalten ein Preisgeld von 1.500 Euro.

Die preisgekrönten Aufnahmen werden über das Jahr verteilt in mehr als 100 Städten weltweit ausgestellt. Die erste Schau eröffnet am 26. April dieses Jahres in Amsterdam.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© 2013 AP. All rights reserved / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niederlande-eine-unvergessliche-momentaufnahme-60336.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen