Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

„Eine unvergessliche Momentaufnahme

© 2013 AP. All rights reserved

15.02.2013

"World Press Photo" „Eine unvergessliche Momentaufnahme“

Schwedischer Fotograf erhält diesjährigen World Press Photo Award.

Amsterdam – Ein Bild trauernder Männer im Gazastreifen mit zwei toten Kleinkindern auf den Armen ist als World Press Photo des vergangenen Jahres ausgezeichnet worden. Das Bild des schwedischen Fotografen Paul Hansen lasse die Wut und die Trauer der Erwachsenen mit der Unschuld der Kinder verschmelzen, sagte Jurymitglied Mayu Mohanna am Freitag in Amsterdam. Es sei eine unvergessliche Momentaufnahme.

Im diesjährigen Wettbewerb, dem 56. World Press Photo Award, wurden mehr als 100.000 Fotografien eingereicht. Daraus wählten 19 Jurymitglieder in neun Kategorien die besten Aufnahmen aus und vergaben erste bis dritte Preise. Insgesamt wurden 54 Fotografen aus 32 Nationen ausgezeichnet. Die Ersten jeder Kategorie erhalten ein Preisgeld von 1.500 Euro.

Die preisgekrönten Aufnahmen werden über das Jahr verteilt in mehr als 100 Städten weltweit ausgestellt. Die erste Schau eröffnet am 26. April dieses Jahres in Amsterdam.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© 2013 AP. All rights reserved / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/niederlande-eine-unvergessliche-momentaufnahme-60336.html

Weitere Nachrichten

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen