Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

09.11.2010

Nicole Richie plant angeblich Hochzeit im Dezember

Los Angeles – Das US-amerikanische It-Girl Nicole Richie will Gerüchten zufolge im Dezember ihren Freund Joel Madden heiraten. Eine dem Paar nahestehende Quelle sagte gegenüber dem US-Onlinedienst „X17„: „Ich habe gehört, wie Nicole mit Christina Aguilera über ihre bevorstehende Hochzeit gesprochen hat. Sie sagte, es sind nur noch 29 Tage“.

Offenbar plant die Adoptivtochter von Sänger Lionel Richie gemeinsam mit Aguilera die weiteren Hochzeitsvorbereitungen. So würden die beiden eine Art „Lockvogel-Hochzeit“ organisieren, um die Paparazzi auf eine falsche Fährte zu locken. Bei der Zeremonie soll Aguilera angeblich das Hochzeitslied singen.

Richie und die Popsängerin wurden zuletzt häufiger gemeinsam gesehen, unter anderem bei einem Doppel-Date mit Madden und Matthew Rutler, Filmassistent bei Aguileras Film „Burlesque“. Richie und Madden sind seit knapp vier Jahren ein Paar und haben zwei gemeinsame Kinder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nicole-richie-plant-angeblich-hochzeit-im-dezember-16971.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Kriminologin Kriminalität durch Zuwanderer vorübergehende Entwicklung

Für die Kriminologin Wiebke Steffen ist der Anstieg der Kriminalität durch Zuwanderer eine vorübergehende Entwicklung, die in dieser Form zu erwarten war. ...

Loveparade Duisburg

© Beademung at de.wikipedia / CC BY-SA 3.0 DE

Loveparade-Unglück Opferanwahlt Baum dringt auf politischen Aufarbeitung

Der Anwalt der Loveparade-Opfer, Gerhart Baum, hat begrüßt, dass das Unglück nun doch in einem Strafprozess aufgearbeitet wird. "Das ist eine Ohrfeige für ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Reform Muslimische Wissenschaftler sprechen sich für Islamgesetz aus

Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide und der Publizist Hamed Abdel-Samad haben sich für ein Islamgesetz nach österreichischem Vorbild ausgesprochen, ...

Weitere Schlagzeilen