Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sebastian Vettel Red Bull Formel 1

© Ryan Bayona / CC BY 2.0

02.03.2014

Nico Rosberg Formel 1 wird zur „Raketenwissenschaft“

„Neuer Motor, mehr Hybrid, Turbolader, ein Drittel weniger Spritverbrauch.“

Berlin – Das Steuern eines Formel-1-Boliden werde in der neuen Saison zu einer „Raketenwissenschaft“, schreibt Mercedes-Pilot Nico Rosberg in einem Gastbeitrag für die „Welt am Sonntag“. „Neuer Motor, mehr Hybrid, Turbolader, ein Drittel weniger Spritverbrauch“, führte der 28-Jährige aus, „da kommt ganz schön was zusammen – und im Rennen einiges auf uns zu.“

Rosberg habe im Winter viele Stunden im Simulator verbracht, um sich die Neuerungen einzuprägen. „Alle Abläufe müssen sitzen, automatisiert sein – wie bei einem Roboter.“ Die Fahrer müssten nunmehr in Millisekunden ihre Entscheidungen treffen. „Im Paket ist das natürlich eine neue Formel 1“, so Rosberg in der „Welt am Sonntag“.

Er erwartet, dass es zu Beginn der Saison aufgrund der Neuerungen zunächst sein könne, „dass nicht unbedingt das schnellste, sondern das zuverlässigste Auto gewinnt“. Die Technik sei sehr kompliziert und „falls das neue Hybrid-System, auch ERS genannt, ausfällt, hat man null Chance mehr. Dann fehlen 33-Sekunden Zusatz-PS. Da wirst du zur Schnecke auf der Strecke.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nico-rosberg-formel-1-wird-zur-raketenwissenschaft-69649.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen