Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiwagen

© dts Nachrichtenagentur

26.06.2012

Salzgitter Neunjähriger vertreibt zwei Einbrecher

Fahndung läuft.

Salzgitter – Ein neunjähriger Junge hat am Montagnachmittag zwei Einbrecher vertrieben, die in sein Elternhaus in Salzgitter einsteigen wollten.

Wie die örtliche Polizei mitteilte, war der Junge allein zu Haus und hatte von seinen Eltern die Anweisung erhalten, die Tür nicht zu öffnen wenn es klingelt. Das taten die zwei Männer nämlich mehrfach und versuchten, nachdem niemand öffnete, die Terrassentür aufzuhebeln. Das bemerkte der Neunjährige und rollte eine Glasflasche in Richtung Terrasse. Aufgrund des Lärms flüchteten die Einbrecher.

Danach rief der Junge seinen Vater an, der die Polizei informierte. Diese fahndet nun nach den beiden Kriminellen. Der Neunjährige konnte Personenbeschreibungen von den zwei Männern in blauen Overalls machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neunjaehriger-vertreibt-zwei-einbrecher-55047.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen