Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

01.07.2011

Neues Medikament gegen chronische Hepatitis C gefunden

Frankfurt am Main – Forscher des Universitätsklinikums in Frankfurt am Main haben ein neues Medikament gegen chronische Hepatitis C getestet und herausgefunden, dass es die Heilungschancen bei den betroffenen Patienten von 44 auf 75 Prozent erhöhen kann.

Eine Studie erforschte die Wirkung von Telaprevir, so der Name des Medikaments, als Ergänzung zur Standardtherapie bei bereits behandelten Patienten. Eine zweite Studie untersuchte Patienten, die bislang unbehandelt waren. „Telaprevir ist ein Proteaseinhibitor, der die Vermehrung des Virus massiv hemmt“, so Stefan Zeuzem, Direktor der Medizinischen Klinik I am Universitätsklinikum Frankfurt.

Hepatitis C kann tödlich enden. Laut WHO gibt es weltweit ca. 170 Millionen Menschen, die an diesem Virus erkrankt sind. Für Deutschland liegen die Schätzungen in einer Größenordnung von 400.000 bis 800.000 Personen, wobei pro Jahr mehrere Tausend Neuinfizierte hinzukommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neues-medikament-gegen-chronische-hepatitis-c-gefunden-23202.html

Weitere Nachrichten

CDU Daniel Günther 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

Schleswig-Holstein Günther zum neuen Ministerpräsidenten gewählt

CDU-Landeschef Daniel Günther ist zum neuen Ministerpräsidenten in Schleswig-Holstein gewählt worden. Günther erhielt am Mittwoch im ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Gesetz gegen Hass im Netz Grüne warnen vor Schnellschuss

Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, kritisiert die Vorgehensweise von Justizminister Heiko Maas (SPD), ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Rechtsausschuss macht Weg für Abstimmung frei

Der Rechtsausschuss des Bundestages hat dem Parlament mit den Stimmen von SPD, Linken und Grünen die Annahme eines Gesetzentwurfes des Bundesrates zur "Ehe ...

Weitere Schlagzeilen