Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Neues Internet-Portal geplant

© dapd

03.02.2012

Christian Ulmen Neues Internet-Portal geplant

Schauspieler will keine TV-Sendungen mehr moderieren.

Berlin – Der Produzent und Schauspieler Christian Ulmen sieht die Zukunft seiner Comedy-Sendungen wie “Mein neuer Freund” weiter im Internet. Ende 2012 werde ulmen.tv zum ersten Mal als eigenständige Web-TV-Plattform starten, sagte Ulmen der Nachrichtenagentur dapd. Bislang war ulmen.tv in anderen Portalen eingebettet.

Ulmen hatte sich 2008 mit einer eigenen Firma selbstständig gemacht und Sendungen wie “Mein neuer Freund”, “Uwe Wöllner” und “Die Snobs” produziert, die sowohl im Fernsehen, als auch online ausgestrahlt wurden. Das Internet ermögliche ihm weitgehende Unabhängigkeit, sagte Ulmen: “Es redet eben keiner rein.”

Als Moderator werde er nicht mehr ins TV zurückkehren. “Ich bin sehr gerne Schauspieler. Moderation aber ist durch bei mir. Das ist auch der Erkenntnis geschuldet, dass es Leute wie Stuckrad-Barre gibt, die im kontroversen Talk einfach talentierter sind”, sagte Ulmen, der “Stuckrad Late Night” auf ZDFneo produziert. “Mir macht es viel mehr Spaß, Figuren zu spielen. Das erlaubt mir, derbe über die Stränge zu schlagen.”

Weitere interessante Artikel

Das schreiben andere

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neues-internet-portal-geplant-37915.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen