Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Neuen Vertrag für Magath vorerst abgelehnt

© dapd

05.03.2012

VfL Wolfsburg Neuen Vertrag für Magath vorerst abgelehnt

Sportlich ist Magath weit von den eigenen Ansprüchen entfernt.

Wolfsburg – Der Aufsichtsrat vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg hat eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit Trainer Felix Magath vorerst abgelehnt. „Vertragsgespräche stehen aktuell nicht auf der Agenda“, sagte der Vorsitzende des Gremiums, VW-Manager Javier Garcia Sanz, dem „kicker“.

Magath selbst hatte in einem Interview am Samstag den Wunsch geäußert, seinen bis 2013 laufenden Vertrag vorzeitig zu verlängern. „Meinetwegen können wir das noch in dieser Saison machen“, hatte der 58-Jährige gesagt.

Sportlich ist Magath mit dem VfL, den er 2009 zur Meisterschaft geführt hatte, weit von den eigenen Ansprüchen entfernt. Nach dem 0:0 in Kaiserslautern steht Wolfsburg in der Tabelle nur auf Platz elf. Am Samstag trifft die seit drei Spielen sieglose Mannschaft auf Bayer Leverkusen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neuer-vertrag-fuer-magath-vorerst-abgelehnt-44084.html

Weitere Nachrichten

Polizei im Fußball-Stadion

© über dts Nachrichtenagentur

Fangewalt Innenminister Pistorius beruft Fußballgipfel ein

In der Diskussion um die zunehmende Fangewalt im Fußball wird Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) für 10. August einen Fußballgipfel in ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

TSV 1860 München Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Der jordanische Großinvestor des TSV 1860 München, Hasan Ismaik, will gerichtlich gegen die "50+1-Regel" gerichtlich vorgehen. "Ich wollte das nie machen, ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga

Der TSV 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga. "Der für die Lizenz notwendige Betrag für die 3. Liga ist bis zum Fristende am Freitag, 2. Juni ...

Weitere Schlagzeilen