Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Neuer ‚James Bond‘ knüpft an vorangegangene Filme an

© bang

21.11.2011

Daniel Craig Neuer ‚James Bond‘ knüpft an vorangegangene Filme an

Der neue ‚James Bond‘-Film wird sich in die Riege seiner Vorgänger einreihen. Der Streifen, der unter dem Titel ‚Skyfall‘ der 23. Film der ‚Bond‘-Reihe wird, soll an die vorangegangenen Filme anknüpfen. Das berichtet Drehbuchautor John Logan gegenüber ‚Collider‘.

„So weit ich das weiß, wird der Film nicht für sich alleine stehen. Ich denke nicht, dass diese Filme einzelne Filme sind, sondern Teil eines Vermächtnisses. Als ich daran gearbeitet habe, hatte ich ‚Casino Royale‘ und ‚Ein Quantum Trost‘ ebenso im Hinterkopf, wie ‚Feuerball'“, verrät er.

In dem neusten Teil der Geheimagenten-Reihe, in der Daniel Craig zum dritten Mal in die Rolle des Agenten mit der Lizenz zum Töten schlüpfen wird, sei besonderes Augenmerk auf die Actionszenen gelegt worden. „Für mich ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Action zum Film passt“, führt Logan aus. „Es gibt diese Bond-Action und dann auch die ‚Skyfall‘-Action. Sie haben beide ihre eigene Definition.“

Regisseur Sam Mendes, der zum ersten Mal die Zügel eines ‚James Bond‘-Streifens in der Hand hält, hatte hingegen kürzlich verkündet, dass der 23. Film der Reihe nichts mit seinen beiden direkten Vorgängern zu tun haben wird. „‚Skyfall‘ hat seine eigene Geschichte“, enthüllte er. „Es hat nichts mit den anderen beiden Filmen zu tun.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neuer-james-bond-knuepft-an-vorangegangene-filme-an-30648.html

Weitere Nachrichten

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Elyas M’Barek

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Fack Ju Göhte 2" Steuerzahler subventionierten Film mit 1,24 Millionen Euro

Der Steuerzahler-Bund kritisiert, dass "Fack ju Göhte 2", der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten, aus Haushaltsmitteln des Bundes mit 1,24 Millionen ...

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

"Fack Ju Göhte" Constantin Film prüft weitere Fortsetzung

Nach dem erfolgreichen Start des Kinofilms "Fack Ju Göhte 2" will die Münchner Produktionsfirma Constantin Film möglicherweise eine weitere Folge in die ...

Weitere Schlagzeilen