Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Neue Aufgabe für Kofi Annan

© AP, dapd

24.02.2012

Sondergesandter Neue Aufgabe für Kofi Annan

Früherer Generalsekretär ist Syrien-Sondergesandter von UN und Arabischer Liga.

New York – Die Vereinten Nationen und die Arabische Liga haben den früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan zu ihrem gemeinsamen Sondergesandten für Syrien ernannt. Das gaben UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und der Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil Elarabi, am Donnerstagabend in New York bekannt. Annan werde sich bemühen, durch Vermittlungen ein Ende der Gewalt und der Menschenrechtsverletzungen in Syrien zu erreichen und sich für eine friedliche Lösung der Krise einsetzen.

Annan werde dazu mit Kräften innerhalb und außerhalb Syriens zusammenarbeiten, hieß es weiter. Ziel sei eine „politische Lösung, die die demokratischen Hoffnungen der syrischen Bevölkerung erfüllt“. Der Friedensnobelpreisträger und erfahrene Vermittler solle von einem Stellvertreter aus dem arabischen Raum unterstützt werden. Der 73-jährige Annan war von 1997 bis 2006 Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Am (heutigen) Freitag beginnt in der tunesischen Hauptstadt Tunis eine internationale Konferenz der „Freundesgruppe des syrischen Volkes“, an der auch Bundesaußenminister Guido Westerwelle und US-Außenministerin Hillary Clinton teilnehmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neue-aufgabe-fuer-kofi-annan-41967.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen