Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Internet-Nutzerin vor dem Computer

© dts Nachrichtenagentur

13.08.2012

BGH-Urteil Neue Abmahnwelle im Internet befürchtet

„Das Urteil wird eine neue Abmahnwelle auslösen.“

Berlin – Verbraucherschützer fürchten, dass Privatleute nach dem jüngsten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zu illegalen Musik-Downloads mit neuen Abmahnungen überschüttet werden. „Das Urteil wird eine neue Abmahnwelle auslösen“, sagte der Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Berlin, Peter Lischke, dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Dienstagausgabe).

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen forderte die Union auf, ein von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) geplantes Gesetz, das die Verbraucher vor unseriösen Abmahnungen schützen soll, nicht länger zu blockieren.

Der BGH hatte am Freitag entschieden, dass Internetprovider den Rechteinhabern von Musikstücken Namen und Anschriften von Nutzern mitteilen müssen, wenn diese die Lieder zum illegalen Download in Tauschbörsen bereitgestellt haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/neue-abmahnwelle-im-internet-befuerchtet-55919.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 29 Prozent nutzen kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste

29 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste. Das ist das Ergebnis ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Weitere Schlagzeilen