Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.07.2009

Netbook Acer Aspire one D150 im Ed Hardy Design von The Phone House

(openPR) – “Mobile Communication meets Lifestyle”: Schrill, bunt und aus den Kleiderschränken der Stars wie Britney Spears, Madonna und Heidi Klum nicht wegzudenken. Kaum eine Lifestyle-Marke hat in den vergangenen Jahren mehr für Furore gesorgt als Ed Hardy. Ab Anfang August kann jeder Trendsetter mobile Kommunikation und individuellen Lebensstil mit dem Netbook Acer Aspire one D150 in der Ed Hardy Edition verbinden. Nach dem Ed Hardy Handy und dem Ed Hardy Bluetooth Headset komplettiert The Phone House seine Ed Hardy Kollektion und bestätigt seinen Ruf als Trendsetter in Sachen Technik und Lifestyle.

Das farbenprächtige Motiv mit dem typischen Schriftzug des Tattoo-Künstlers Don Ed Hardy macht dieses Netbook für alle stilbewussten Trendsetter im Sommer 2009 unverzichtbar. Neben ausgefallenem Design bietet es neueste Technologie wie ein Wi-Fi-Modul, das an jedem Ort unkompliziertes und schnelles Surfen im Internet ermöglicht. Mit einem Gewicht von etwa einem Kilogramm sowie geringen Abmessungen lässt es sich selbst in Handtaschen verstauen und wird so zum ständigen mobilen Begleiter.

Das 10,1 Zoll große WSVGA-Display sorgt mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln für eine Farbqualität, die das trendige Ed Hardy Design perfekt ergänzt. 1.024 MB Arbeitsspeicher und die 160 GB fassende SATA-Festplatte erlauben schnelles Arbeiten – ob im Büro, Zuhause oder unterwegs. Für private Video-Chats oder berufliche Video-Konferenzen in bester Bildqualität auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen ist die eingebaute Webcam Acer Crystal Eye bestens geeignet.

Das Acer Aspire one D150 in der Ed Hardy Edition ist ab Anfang August exklusiv in allen 215 The Phone House Filialen in Deutschland und online unter www.phonehouse.de erhältlich. Bei Abschluss eines Vertrags mit Datentarif ist das Acer Aspire one D150 im Ed Hardy Design ab 49,- Euro erhältlich, ohne Vertrag kostet es 499,99 Euro.

The Phone House

The Phone House mit Sitz in Münster ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Best Buy Europe Ltd. Die in London ansässige Muttergesellschaft ist ein Gemeinschaftsunternehmen der britischen Carphone Warehouse-Gruppe, dem weltweit größten unabhängigen Filialisten für Telekommunikation, und des US-amerikanischen Handelskonzerns Best Buy, dem weltweit größten Verkäufer für Unterhaltungselektronik. Beide börsennotierte Unternehmen bündeln mit dem Joint Venture ihre europäischen Vertriebsaktivitäten in den Bereichen Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

The Phone House Deutschland bietet als unabhängiger Komplettanbieter für Kommunikation und Entertainment die gesamte Produktpalette aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, DSL und Multimedia an. Bei The Phone House finden Kunden die Angebote der großen und bekannten Telekommunikationsmarken unter einem Dach. Im Mobilfunkbereich sind es T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2, im Festnetz- und DSL-Bereich unter anderem Angebote der Deutschen Telekom, von Arcor, Versatel, O2, 1&1 und Alice.

The Phone House betreibt in Deutschland über 215 Stores im Eigen- und Franchisebetrieb und verfolgt eine konsequente Wachstumsstrategie. In den nächsten drei Jahren will das Unternehmen mit 500 gebrandeten Points of Sale in Deutschland vertreten sein. Dazu kommen bis zu 100 Telekom Shops, die das Unternehmen für die Deutsche Telekom betreibt. Mit über 500 aktiven Fachhändlern verfügt das Unternehmen außerdem über eine der größten Fachhandelsplattformen für Telekommunikation in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt deutschlandweit über 1.000 Mitarbeiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/netbook-acer-aspire-one-d150-im-ed-hardy-design-von-the-phone-house-627.html

Weitere Nachrichten

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Öffentliche Schulden zum Ende des ersten Quartals gesunken

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) ist beim ...

Junges Pärchen mit Einkaufstaschen

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Konsumklima in Deutschland weiter im Aufwind

Das Konsumklima in Deutschland befindet sich weiter im Aufwind: Für den Juli prognostiziert das Marktforschungsunternehmen GfK eine Steigerung des ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Weitere Schlagzeilen