Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Dallas Mavericks feiern dritten Saisonsieg

© Stuart Seeger, Lizenz: dts-news.de/cc-by

05.01.2012

NBA Dallas Mavericks feiern dritten Saisonsieg

Die Texaner klettern mit dem Sieg in der Southwest Division auf Platz drei.

Dallas – In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hat Superstar Dirk Nowitzki seine Dallas Mavericks zum dritten Saisonsieg geführt. Der Würzburger konnte in seinem 1000. NBA-Spiel einen 98:89-Erfolg gegen die Phoenix Suns feiern. Nowitzki war beim zweiten Sieg der Mavs in Folge mit 20 Punkten erneut der beste Werfer seines Teams. Für die Phoenix Suns holte der Pole Marcin Gortat 22 Punkte.

Die Texaner klettern mit dem Sieg in der Southwest Division auf Platz drei hinter den San Antonio Spurs und den Memphies Grizzlies. Im nächsten Spiel treffen die Dallas Mavericks in der Nacht zum Freitag (02.30 MEZ) auf die San Antonio Spurs.

In der verkürzten NBA-Saison stehen 66 Spiele in 124 Tagen an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nba-dallas-mavericks-feiern-dritten-saisonsieg-32957.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen