Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.06.2011

Naturschauspiel: Längste totale Mondfinsternis seit über zehn Jahren

Berlin – Die längste totale Mondfinsternis seit mehr als zehn Jahren spielt sich am Mittwoch über Deutschland ab. Zwischen Mondaufgang und Mitternacht können Beobachter das rostrot schimmernde Himmelsphänomen am Südosthorizont verfolgen. „Wer die Möglichkeit hat, sollte sich das anschauen“, sagte Monika Staesche, Leiterin des Planetariums in Berlin. Zwar verfinstere sich der Mond zwei- bis dreimal pro Jahr, aber so gut sichtbar sei das Schauspiel nur selten. In dieser Länge werde es bis 2015 keine weitere Mondfinsternis geben.

Der Deutsche Wetterdienst sagt vor allem für den Süden und Osten Deutschlands gute Chancen auf Wolkenlücken am Himmel voraus. Im Nordwesten sei die Wahrscheinlichkeit allerdings hoch, dass Wolken den Mond verdeckten.

Bei einer totalen Mondfinsternis wird der Mond vom Kernschatten der Erde teilweise oder ganz bedeckt und schimmert währenddessen rotbraun.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naturschauspiel-laengste-totale-mondfinsternis-seit-ueber-zehn-jahren-21716.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Esse viel zu gerne" Lena Gercke kontert Vorwürfe sie sei zu dünn

Auf ihrer Facebook-Seite ist Lena Gercke immer wieder Vorwürfen ausgesetzt, sie sei zu dünn. "Wenn die Leute wüssten, was ich alles esse, würden sie das ...

Weitere Schlagzeilen