Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Marco Reus

© Michael Kranewitter / CC BY-SA 3.0

07.06.2014

Nationalspieler Marco Reus Ein Traum ist geplatzt

„Ich weiß wirklich nicht, wie ich das in Worten ausdrücken soll.“

Dortmund – Für Marco Reus, der wegen einer Verletzung im letzten Testspiel nicht an der Fußball-WM in Brasilien teilnehmen kann, ist nach eigenen Worten ein Traum geplatzt. „Ich weiß wirklich nicht, wie ich das in Worten ausdrücken soll, was ich gerade empfinde. Ein Traum ist von einer zur anderen Sekunde geplatzt“, sagte Reus gegenüber der „Bild am Sonntag“.

Zugleich bestärkte er jedoch, dass er nun aber nach vorne schauen müsse. Seine Reha wolle er „ganz professionell angehen, denn es muss weiter gehen“ und er wolle „noch stärker“ zurückkommen.

Der Nationalmannschaft, die nun am Samstagabend ohne ihn, aber mit dem nachnominierten Shkodran Mustafi nach Brasilien reist, schickte er seine „besten Wünsche“, damit sie „unser Ziele auch ohne mich“ erreicht.

Reus hatte sich am Freitagabend im WM-Testspiel gegen Armenien einen Teilriss des vorderen Syndesmosebandes oberhalb des linken Sprunggelenks zugezogen. Nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werde er voraussichtlich erst in sechs bis sieben Wochen wieder ins Training einsteigen können.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nationalspieler-marco-reus-ein-traum-ist-geplatzt-71421.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen