Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

18.08.2013

Nationales Waffenregister Polizeigewerkschaft sieht massive Mängel

Nationales Waffenregister droht zum Rohrkrepierer zu werden.

Berlin – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) warnt vor massiven Mängeln des neuen Nationalen Waffenregisters. Es gebe „teils haarsträubende Daten-Fehler“, sagte GdP-Chef Oliver Malchow dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

„Die berechtigte Hoffnung meiner Kolleginnen und Kollegen – vor allem zum eigenen Schutz bei einem Einsatz -, schneller an gesicherte Informationen über privaten Waffenbesitz zu bekommen, wird sich sehr schnell zerschlagen.“ Er und seine Experten monieren eine Fülle ungenauer oder falscher Einträge.

Mit dem Register, das zu Jahresbeginn eingerichtet wurde, sollen Daten zusammengeführt werden, die bislang bei über 500 Waffenbehörden gespeichert sind. Nach Erkenntnissen der GdP wurden dabei in großem Umfang alte Fehler übernommen und neue gespeichert. So wurde in einigen Fälle das Kaliber als Waffennummer eingetragen.

„Das lang erwartete Nationale Waffenregister droht zum Rohrkrepierer zu werden“, befürchtet Malchow.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nationales-waffenregister-polizeigewerkschaft-sieht-massive-maengel-64936.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen