Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.08.2011

NASA-Sonde „Juno“ erfolgreich gestartet

Cape Canaveral – Am Weltraumbahnhof Cape Canaveral ist die NASA-Sonde „Juno“ am Nachmittag erfolgreich ins All gestartet. Das berichtet der britische Nachrichtensender BBC. Die Sonde soll den größten Planeten des Sonnensystems, den Jupiter, erforschen. Die solarbetriebene „Juno“ mit ihren Windmühlenflügeln soll den Planeten 2016 erreichen und ihm nach Angaben der US-Behörde so nahe kommen wie bisher kein Raumfahrzeug zuvor.

Die Wissenschaftler erhoffen sich von der Mission Informationen über die Atmosphäre sowie die Zusammensetzung des Planeten. Dies wiederum lässt Rückschlüsse auf die Entstehung unseres Sonnensystems zu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nasa-sonde-juno-erfolgreich-gestartet-25375.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© Mattes / gemeinfrei

Gewerkschaft der Polizei Wir brauchen 20 000 Beamte mehr

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat angesichts der "alarmierenden" Zunahme von Gewalttaten in Deutschland Bund und Länder aufgefordert, das Personal bei ...

DSDS-Logo

© GRUNDY Light Entertainment GmbH - rtl.de

"Deutschland sucht den Superstar" Schulden-Drama um DSDS-Kandidat Alphonso Williams

Alphonso Williams (54) ist dieses Jahr DER Kultkandidat bei "Deutschland sucht den Superstar". Das TV-Publikum kennt den US-Sänger als Sonnenschein mit ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Sachsen-Anhalt Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte bleibt hoch

Die Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Sachsen-Anhalt bleibt hoch. Das Innenministerium registrierte im vergangenen Jahr 60 derartige Delikte, ...

Weitere Schlagzeilen