Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.08.2010

Blutdiamantenprozess Naomi Campbell sagt aus

Supermodel versuchte „die Geschehnisse von 1997 aufzuklären“.

Den Haag – Supermodel Naomi Campbell wird am Donnerstag in Den Haag als Zeugin im Kriegsverbrecherprozess gegen den ehemaligen liberianischen Präsidenten Charles Taylor aussagen. Taylor wird vorgeworfen, im Bürgerkrieg in Sierra Leone in den 90er-Jahren neben Waffen auch Diamanten aus diesem Land an die RUF-Milizen verschenkt zu haben. Jene waren für ihre brutale Behandlung der Zivilisten bekannt.

Auch Campbell soll Diamanten von Charles Taylor angenommen haben. Ihr Management erklärte, das Model werde versuchten „die Geschehnisse von 1997 aufzuklären“. Der Fall wird schon seit zwei Jahren behandelt. Bisher streitet Taylor jedoch ab, jemals etwas mit Diamanten zu tun gehabt zu haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naomi-campbell-sagt-im-blutdiamantenprozess-aus-12655.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen