Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.08.2010

Kriegsverbrecher-Tribunal Naomi Campbell bestätigt Erhalt von Diamanten

Paket mit „schmutzigen Steinen“ überreicht.

Den Haag – Das Topmodel Naomi Campbell hat bestätigt, im Jahr 1997 ein Diamantengeschenk erhalten zu haben. Die 40-Jährige sagte vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal für Sierra Leone in Den Haag aus, dass ihr mehrere Männer ein Paket mit „schmutzigen Steinen“ überreicht hätten. Campbell wisse laut eigener Aussage jedoch nicht, ob die Steine tatsächlich vom damaligen liberianischen Präsidenten Charles Taylor kamen.

Taylor wird vorgeworfen, im Bürgerkrieg in Sierra Leone in den 90er-Jahren neben Waffen auch Diamanten aus diesem Land an die RUF-Milizen verschenkt zu haben. Die Milizen waren für ihre brutale Behandlung der Zivilbevölkerung bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naomi-campbell-bestaetigt-erhalt-von-diamanten-12667.html

Weitere Nachrichten

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Britische Polizisten

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester

In Manchester sind am Donnerstagmorgen zwei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die ...

Weitere Schlagzeilen