Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.08.2010

Kriegsverbrecher-Tribunal Naomi Campbell bestätigt Erhalt von Diamanten

Paket mit „schmutzigen Steinen“ überreicht.

Den Haag – Das Topmodel Naomi Campbell hat bestätigt, im Jahr 1997 ein Diamantengeschenk erhalten zu haben. Die 40-Jährige sagte vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal für Sierra Leone in Den Haag aus, dass ihr mehrere Männer ein Paket mit „schmutzigen Steinen“ überreicht hätten. Campbell wisse laut eigener Aussage jedoch nicht, ob die Steine tatsächlich vom damaligen liberianischen Präsidenten Charles Taylor kamen.

Taylor wird vorgeworfen, im Bürgerkrieg in Sierra Leone in den 90er-Jahren neben Waffen auch Diamanten aus diesem Land an die RUF-Milizen verschenkt zu haben. Die Milizen waren für ihre brutale Behandlung der Zivilbevölkerung bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naomi-campbell-bestaetigt-erhalt-von-diamanten-12667.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen