Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Partei-Kommunikation stärker an Jüngere anpassen

© dapd

30.01.2012

Nahles Partei-Kommunikation stärker an Jüngere anpassen

Regierungsprogramm solle nun zum Lackmustest werden.

Berlin – SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles will die Kommunikation ihrer Partei mit jungen Wählern verbessern. Sie müsse stärker an deren Bedürfnisse angepasst werden, sagte Nahles am Montag im ARD-”Morgenmagazin”.

Eine Öffnung sei bereits erreicht worden: Jungen Menschen begegne die Partei auf Augenhöhe, teilweise über das Internet, aber auch persönlich. Das Regierungsprogramm solle nun zum Lackmustest werden. Der Bürger solle sehen, dass er in der SPD über die Schwerpunkte 2013 mitentscheiden könne, sagte Nahles.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nahles-will-partei-kommunikation-staerker-an-juengere-anpassen-36985.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner CDU 2015

© CDU Rheinland-Pfalz / CC BY-SA 3.0

CDU Klöckner fordert klarere Position zu Vollverschleierung

Die Forderung der CDU nach einem teilweisen Verbot von Vollverschleierung hat CDU-Vize-Chefin Julia Klöckner als "noch zu unklar" kritisiert. "Das ist ein ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Grüne Martin Schulz hat im EU-Parlament an Zustimmung verloren

In der Personal-Debatte um das Amt des EU-Parlamentspräsidenten hat die europäische Grünen-Fraktionsvorsitzende Rebecca Harms Kritik an Martin Schulz ...

Kita Buratino Kummersdorf

© Lienhard Schulz / CC BY-SA 3.0

NRW SPD-Vorstoß für beitragsfreie Kitas

Mit einer grundlegenden Reform des Kinderbildungsgesetzes (Kibiz) will die NRW-SPD Eltern umfangreich zu entlasten. Das berichtet die in Bielefeld ...

Weitere Schlagzeilen