Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Nahles hält Neuwahlen im Saarland für möglich

© dapd

13.01.2012

Saarland Nahles hält Neuwahlen im Saarland für möglich

SPD strebt nicht zwingend eine große Koalition an.

Berlin – Nach Darstellung von SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles strebt die SPD im Saarland nicht zwingend eine große Koalition an. „Wir schließen sie nur nicht aus“, sagte Nahles der Zeitung „Die Welt“ laut Vorabmeldung. Die Saar-SPD entscheide im Übrigen eigenständig, was der beste Weg für das Land sei. Es könne genauso gut sein, dass es in den nächsten Wochen Neuwahlen gebe.

Erst am vergangenen Wochenende hat sich der Landesvorstand der saarländischen SPD auf Vorschlag ihres Vorsitzenden Heiko Maas für Sondierungsgespräche mit der CDU zur Bildung einer Koalition ausgesprochen, die am Sonntag beginnen. Die „Jamaika“-Koalition war in der vergangenen Woche zerbrochen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nahles-halt-neuwahlen-im-saarland-fur-moglich-33961.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

100 Tage Trump Schlechte Noten für Amtsführung

US-Präsident Donald Trump ist 100 Tage im Amt. Wie finden die Deutschen seine bisherige Amtsführung? In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage meinen 13 ...

Martin Schulz SPD Parteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CSU-Generalsekretär Scheuer „Günstlingswirtschaft – Schulz hat handfeste Affäre am Hals“

Nach der Rüge des EU-Parlaments für Martin Schulz sieht CSU-Generalsekretär den SPD-Kanzlerkandidaten unter Druck. Scheuer sagte der "Heilbronner Stimme" ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU Laschet will Heimatministerium für NRW

Der Spitzenkandidat der CDU im NRW-Wahlkampf, Armin Laschet, will nach der Wahl ein neues Heimatministerium in NRW aufbauen. Auf die Frage, ob die Themen ...

Weitere Schlagzeilen