Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.06.2009

Näher an den Stars bei Testspielen und auf Turnieren

(openPR) – Anfang Juli startet die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2009/10. Das ist die einmalige Gelegenheit für Fans in der gesamten Republik, die Fußball-Stars der Top-Teams in kleinen Stadien oder bei Blitz-Turnieren, die nicht viel kosten, zu erleben.

So trifft der amtierende Pokalsieger Werder Bremen auf VfL Germania Leer im friesischen Loga, Rot-Weiß Prenzlau kickt gegen Hertha BSC Berlin oder es empfängt der Oberligist Eintracht Rheine die Borussia aus Dortmund im Auto-Senger-Stadion, in dem gerade einmal 7500 Menschen Platz finden. Der Programmführer und Location-Finder www.fussballgucken.info hat rechtzeitig die Rubrik „Live im Stadion“ eingerichtet, um Fans die Suche nach den Sportplätzen über eine Google-Map noch einfacher zu machen.

Aber neben Testspielen in den Trainingslagern und gegen unterklassige Mannschaften werden auch zahlreiche Turniere ausgetragen. Ein Highlight ist sicherlich der Zayton-Cup, um den am 05., 08. und 11. Juli Bayer Leverkusen unter der Regie von Jupp Heynckes, der türkische Kult-Club Galatasaray Istanbul, der marokkanische Topverein Wydad Athletic Club Casablanca und der ägyptische Dauermeister Al-Ahly Kairo aufeinander treffen. Ort des Geschehens: Das Wattenscheider Lohrheidestadion.

Weitere Turniere mit erstklassiger Besetzung sind der Audi Cup in der Münchner Allianz-Arena, bei dem die Bayern u.a. auf AC Mailand treffen, oder der T-Home-Cup in der Schalker Veltins-Arena mit HSV, VfB Stuttgart, Bayern München und natürlich dem Gastgeber unter Meistertrainer Magath.

Über 70 Spiele haben die Betreiber von fussballgucken.info bereits gelistet – Live-Übertragungen in DSF, ZDF, RTL, Sat1 und im Hessischen Rundfunk eingeschlossen. Täglich werden Termine aktualisiert und völlig kostenfrei abrufbar gemacht, sei es als RSS-Feed oder über den im deutschsprachigen Internet einmaligen „Live-Kick-Finder“, der Suchmaschine für Live-Fußball.

Fussballgucken.info wird Fußballbegeisterte auch in der Saison 2009/10 durch den Termine-Dschungel lotsen. Ob Champions League, DFB-Pokal, UEFA-Cup oder Bundesliga – nur fussballgucken.info sagt, wann was wo im TV, Internet und Radio live zu erleben ist. Ohne Schnörkel, übersichtlich und schnell.

Der Informationsdienst www.fussballgucken.info ist der einzige medienübergreifende Programmführer für Fußball-Live-Übertragungen im deutschsprachigen TV, Internet und (Web-)Radio. Außerdem werden Fußballkneipen, Stadien und Public-Viewing-Veranstaltungen gelistet. Fussballgucken.info ist seit April 2007 online. Betreiber ist die SOCCR.NET Andreas Haderlein und Oliver Dziemba GbR.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naher-an-den-stars-bei-testspielen-und-auf-turnieren-450.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Weitere Schlagzeilen