Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Närrisches Spektakel der Ranzen

© dapd

11.02.2012

Mainz Närrisches Spektakel der Ranzen

Älteste Mainzer Fastnachtsgarde feiert 175-jähriges Jubiläum.

Mainz – Mit dieser Niederlage hat Johannes Gerster nicht gerechnet. Sein “Ranzen”, das Mainzer Wort für einen dicken Bauch, hat nicht ausgereicht, um das Fastnachtsprinzenpaar aufzuwiegen. 14,75 Kilo waren Prinz Johannes I. und Prinzessin Anna I. schwerer als Gerster. “Das trifft mich schwer”, sagt der Generalfeldmarschall der Mainzer Ranzengarde und frühere CDU-Landeschef mit einem Augenzwinkern. Das Wettwiegen am Samstag auf dem Mainzer Theaterplatz war einer der Höhepunkte des Jubiläumsspektakels der Garde, die in diesem Jahr ihr 175-jähriges Bestehen feiert.

Am 11. Januar 1837 wurde die Ranzengarde gegründet und trägt als älteste Gruppe der Mainzer Fastnacht den Titel “Mutter aller Garden”. Damals rief sie das gehobene Bürgertum ins Leben, um der wilderen Straßenfastnacht Einhalt zu gebieten und der Fastnacht “ein edleres Gepräge geben”, wie es in der Jubiläumsfestschrift “175 Mainzer Pracht – die Ranzengarde an Fassenacht” heißt.

Seitdem führt die Garde mit ihren inzwischen 650 Mitgliedern traditionell den Rosenmontagszug an. Zum ersten Mal aber kommt das Mainzer Prinzenpaar aus ihren Reihen. “Das ist das absolute Highlight des Jubiläums”, sagt Gerster. Anders als in anderen Fastnachtsstädten gibt es in Mainz nur zu besonderen Anlässen ein Prinzenpaar, sodass Johannes I. und Anna I. bislang erst zehn Vorgänger und Vorgängerinnen hatten, zuletzt im Jahr 2000.

Einer von ihren über 70 Terminen während ihrer Amtszeit absolvierte das Prinzenpaar am Samstag auf dem Jubiläumsspektakel. Zunächst zogen die beiden mit Hofstaat, Reitereskorte und Musikcorps durch die Innenstadt, ehe sie am Theaterplatz von rund 1.500 Narren empfangen wurden. “Bleibt wie die alte Ranzegard, stets jung in dieser schönen Stadt”, rief Prinz Johannes I. den Zuschauern zu.

Als ausgebildeter Domchorsänger ließ es sich der 23-Jährige nicht nehmen, gemeinsam mit seiner 18-jährigen Prinzessin traditionelle Mainzer Fastnachtslieder anzustimmen. Später hielten dann bei sonnigem Wetter mehrere Musikzüge und Tanzgruppen der Mainzer Garden das Publikum bei Laune.

Unter den Zuschauern waren auch die Oberbürgermeisterkandidaten Michael Ebling (SPD), Lukas Augustin (CDU) und Claudius Moseler (ödp/Freie Wähler). Augustin ist selbst seit Mitte der 90er Jahre Mitglied der Ranzengarde.

Das Spektakel am Theaterplatz ist nicht der einzige Höhepunkt des Jubiläumsjahres, berichtet der Präsident der Ranzengarde, Lothar Both. Beispielsweise besuchte die Garde im Januar bereits Papst Benedikt XVI. im Vatikan und das italienische Parlament. Und im September wolle man an der traditionellen, von deutschen Einwanderern organisierten Steuben-Parade in New York teilnehmen. Zudem gebe es im Mainzer Fastnachtsmuseum und im Rathaus zwei Ausstellungen zur Historie und Gegenwart der Garde.

Was die Zukunft betrifft, so will die Ranzengarde im nächsten Jahr schon wieder Jubiläum feiern: 11 mal 16 Jahre. “Bei so einer närrischen Zahl lassen wir uns auf jeden Fall wieder etwas einfallen”, sagt Both. Des Feiern müde ist die Garde keineswegs. “Es gibt keinen Grund, der zu nichtig ist, um in Mainz gefeiert zu werden.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/naerrisches-spektakel-der-ranzen-39485.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen