Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Rafael Nadal

© Brett Marlow Melbourne Australia, Lizenz: dts-news.de/cc-by

16.08.2012

Tennis Nadal sagt Teilnahme an US-Open ab

Kniebeschwerden noch nicht auskuriert.

New York – Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal hat die Teilnahme am letzten Grand Slam des Jahres, den US-Open, abgesagt. Er sei „sehr traurig“, aber sehe sich nicht in der Verfassung spielen zu können, schrieb der 26-Jährige auf seinem Twitter-Account. Seine Kniebeschwerden seien noch nicht auskuriert.

Nadal, der in diesem Jahr bereits die French Open in Paris gewinnen konnte, musste auch auf den Start bei den Olympischen Spielen und den Turnieren in Toronto und Cincinnati verzichten. „Ich kann nicht glauben, dass er so lange ausfällt. Ich dachte nach seiner Olympia-Absage, dass wir ihn sicher in Toronto sehen werden. Es ist schon sehr überraschend. Es tut mir leid“, sagte Dauerrivale Roger Federer.

Die US Open beginnen am 27. August.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nadal-sagt-teilnahme-an-us-open-ab-55953.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen