Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Pussy Riot

© über dts Nachrichtenagentur

18.08.2012

Pussy Riot Nach Urteil Lied gegen Putin veröffentlicht

„Putin entzündet das Feuer der Revolution.“

Moskau – Die russische Punkband Pussy Riot hat einen Tag nach ihrem Hafturteil ein Lied gegen Kremlchef Wladimir Putin veröffentlicht. „Putin entzündet das Feuer der Revolution“, heißt es darin. In dem Lied fordern die Frauen das Volk auf, gegen die russische Regierung auf die Straße zu gehen und sie schließlich zu vertreiben.

Die drei Bandmitglieder Nadeschda Tolokonnikowa, Marija Aljochina und Jekaterina Samuzewitsch waren am Freitag zu zwei Jahren Haft wegen „Rowdytums aus religiösem Hass“ verurteilt worden. Die drei Frauen hatten am 21. Februar in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau mit einem sogenannten „Punk-Gebet“ die Jungfrau Maria um Erlösung von Präsident Wladimir Putin angerufen.

Das Urteil gegen die Frauen war weltweit kritisiert worden und hatte offene Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit Russlands ausgelöst. Bei Demonstrationen gegen den Prozess in Moskau waren 30 Menschen, darunter der Kremlkritiker und frühere Schachweltmeister Garri Kasparow, festgenommen worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-urteil-lied-gegen-putin-veroeffentlicht-55993.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Weitere Schlagzeilen