Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flagge der Ukraine

© über dts Nachrichtenagentur

25.07.2014

Nach Rücktritt Groisman übernimmt ukrainische Regierung

Neuwahlen im Oktober denkbar.

Kiew – Nach dem Rücktritt des Regierungschefs der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, hat der bisherige Stellvertreter Wladimir Groisman die Geschäfte als Kabinettschef interimistisch übernommen. Der 36-Jährige erhalte vorübergehend die Vollmachten als geschäftsführender Ministerpräsident. Das teilte Medienberichten zufolge das Regierungsamt in Kiew am Freitag mit.

Der ukrainische Ministerpräsident Arsenij Jazenjuk hatte am Donnerstag nach nur fünf Monaten im Amt seinen Rücktritt angekündigt. Zuvor hatten bereits zwei Regierungsparteien ihren Rückzug aus der Koalition erklärt. Parlamentspräsident Olexandr Turtschinow hatte daraufhin die offizielle Auflösung des Parlaments angekündigt

Jazenjuk erklärte, er wolle mit seinem Rücktritt den Weg für Neuwahlen ebnen. Diese sollen nach dem Willen des Präsidenten Petro Poroschenko im Oktober stattfinden und zu einer Stabilisierung des Landes beitragen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-ruecktritt-groisman-uebernimmt-ukrainische-regierung-72044.html

Weitere Nachrichten

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Präsidentenlimousine "The Beast" in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg haben bereits sechs Staaten eine Waffenerlaubnis für das Sicherheitspersonal ihrer Delegationen beantragt - darunter ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Weitere Schlagzeilen