Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Nach Personalabbau holt Opel 160 Kurzarbeiter wieder ans Band

© Opel

12.10.2011

Opel Nach Personalabbau holt Opel 160 Kurzarbeiter wieder ans Band

Essen – Nach einem starken Personalabbau leidet das Opel-Werk Bochum unter Personalmangel und muss bis zu 160 Mitarbeiter aus der „Kurzarbeit null“ herausholen.

Hintergrund ist die derzeit anlaufende Produktion des neuen Zafira, bestätigte Betriebsratschef Rainer Einenkel den Zeitungen der Essener WAZ-Mediengruppe. Derzeit fahre das Bochumer Werk die tägliche Stückzahl des Modells von knapp 30 Autos im September auf 150 im Oktober hoch. In der Spitze sollen 450 Zafiras vom Band laufen.

Die Folge für die Opelaner: Es ist zunächst wieder für deutlich mehr Menschen Arbeit da, Wochenendschichten stehen bevor. Rund 500 Opelaner bleiben derzeit aufgrund der Kurzarbeiterregelung zu Hause und erhalten Kurzarbeitergeld. 160 müssen nun zurück ans Band. „Das bestätigt uns. Wir haben immer gesagt, der Personalabbau ist zu hoch“, sagte Einenkel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-personalabbau-holt-opel-160-kurzarbeiter-wieder-ans-band-29500.html

Weitere Nachrichten

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Steak auf einem Grill

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland

Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland. Allein die Einfuhr von Lebendgeflügel ist in den vergangenen 20 Jahren um fast 260 Prozent ...

Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Streit über Tarifkompromiss zwischen Lufthansa und Piloten

Der vor gut drei Monaten abgeschlossene, vorläufige Tarifkompromiss zwischen der Lufthansa-Führung und den gut 5.000 Stammhaus-Piloten sorgt offenbar ...

Weitere Schlagzeilen