Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Nach Leck an Shell-Plattform treibt Ölteppich auf Nordsee

© dts Nachrichtenagentur

14.08.2011

Ölleck Nach Leck an Shell-Plattform treibt Ölteppich auf Nordsee

Den Haag/Edinburgh – Nachdem am Mittwoch ein Leck an einer Öl-Plattform des Konzerns Shell entdeckt wurde, treibt ein etwa 30 Kilometer langer und vier Kilometer breiter Ölteppich auf der Nordsee. Shell wollte sich zum Ausmaß des Lecks nicht äußern, doch der Chef der schottischen Regionalregierung, Alex Salmond, sagte der BBC, dass Schottland die Menge des ausgelaufenen Öls auf 750 Barrel (rund 100 Tonnen) schätze.

Nachdem das Leck an der Bohrinsel Gannet Alpha in der Nordsee etwa 180 Kilometer östlich vom schottischen Aberdeen entdeckt wurde, seien vom Shell-Konzern diverse Maßnahmen eingeleitet worden, zum Beispiel die Entsendung eines Schiffes und Hubschraubers an den Unglücksort, sowie den Einsatz eines ferngesteuerten U-Bootes, dass das Leck reparieren sollte.

Shell hatte erklärt, es sei kein „bedeutendes“ Leck gewesen und es sei nicht zu befürchten, dass der Ölteppich die Küste erreichen, sondern eher „von den Wellen auf natürlichem Weg verteilt“ würde.

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kritisierte, dass dies ein „Warnschuss“ für die Politik sei, die Betreiber zu verpflichten ihre Notfallpläne zu veröffentlichen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-leck-an-shell-plattform-treibt-oelteppich-auf-nordsee-26021.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen