Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lufthansa Flughafen Frankfurt am Main

© Heidas / CC BY-SA 3.0

22.03.2016

Nach Anschlag in Brüssel Sicherheitsmaßnahmen auch an deutschen Flughäfen intensiviert

Deutsche Flughäfen in tiefer Betroffenheit.

Berlin – Bestürzt haben die deutschen Flughäfen auf die Anschläge am Flughafen Brüssel reagiert, die sich heute ereignet haben. Ralph Beisel, Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbandes ADV (Arbeitsgemeinschaft der deutschen Verkehrsflughäfen): „Wir sind schockiert, dass der Luftverkehr Zielscheibe eines terroristischen Anschlags geworden ist. Wir sind in Gedanken bei den Opfern und ihren Angehörigen. Ihnen gilt unser Mitgefühl. In Gedanken sind wir auch bei den Mitarbeitern des Brüsseler Airports, denen wir freundlich verbunden sind. Der Luftverkehr ist und bleibt der Verkehrsträger mit den höchsten Sicherheitsstandards.“

Seit den Anschlägen in Paris haben die zuständigen Luftsicherheitsbehörden ihre Maßnahmen und Einsatzplanungen angepasst. „Noch gibt es keine abschließende Beurteilung der Lage in Brüssel. Die Sicherheitsmaßnahmen wurden auch an den deutschen Flughäfen intensiviert. Die deutschen Flughäfen setzen alles daran, die Bundespolizei und Behörden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben zu unterstützen“, erklärt Ralph Beisel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-anschlag-in-bruessel-sicherheitsmassnahmen-auch-an-den-deutschen-flughaefen-intensiviert-93329.html

Weitere Nachrichten

Palma de Mallorca

© Thomas Wolf, foto-tw.de / CC BY-SA 3.0 DE

Palma de Mallorca Auto rast in Menschengruppe

Ein Autofahrer nordafrikanischer Herkunft ist am Samstagmorgen mit dem Auto in der bereits belebten Innenstadt Palma de Mallorcas an einer ...

Tom Schilling Berlin Film Festival 2011

© Siebbi - ipernity.com / CC BY 3.0

Tom Schilling Schmerzhafte Erfahrung auf Rammstein-Konzert

Schauspieler Tom Schilling hat im Alter von 14 Jahren den Besuch eines Rammstein-Konzerts in Berlin als "sehr schmerzhaftes Erlebnis für den Brustkorb" ...

Südtribüne Borussia Dortmund

© Christopher Neundorf / gemeinfrei

"DeutschlandTrend" Deutsche bleiben nach Anschlag in Dortmund gelassen

Nach der Sprengstoffattacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund bleiben die Deutschen mehrheitlich gelassen: 82 Prozent der Befragten fühlen sich ...

Weitere Schlagzeilen