Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bleiberecht Abschiebung Demonstration

Demonstration für ein Bleiberecht aller Ausländer © Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

25.07.2016

Nach Anschlägen Deutschlands Anwälte lehnen weitere Gesetzesverschärfung ab

Man können nicht bei jedem Vorfall mit einer Gesetzesänderung reagieren.

Düsseldorf – Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist Rufen nach erneuten gesetzlichen Abschiebungserleichterungen nach den jüngsten Anschlägen entgegengetreten. „Statt erneut eine Gesetzesänderung zu verlangen, sollte den Behörden erst einmal die Gelegenheit gegeben werden, die neuen Regelungen anzuwenden“, sagte DAV-Präsident Ulrich Schellenberg der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post (Dienstagausgabe).

Erst im März habe die große Koalition das Ausweisungsrecht als Reaktion auf die Ereignisse der Silvesternacht in Köln nachhaltig verschärft. „Wir können nicht bei jedem Vorfall – mag er noch so dramatisch sein – mit einer Gesetzesänderung reagieren“, betonte Schellenberg.

Außerdem bestehen nach Einschätzung des Anwaltvereins „erhebliche Zweifel daran, ob derartige Abschiebungserleichterungen mit der Genfer Flüchtlingskonvention übereinstimmen“, erläuterte der DAV-Präsident.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-anschlaegen-deutschlands-anwaelte-lehnen-weitere-gesetzesverschaerfung-ab-94599.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen