Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

François Hollande und Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

25.07.2014

Nach Air-Algérie-Absturz Merkel kondoliert Hollande

Unterdessen wurde von Bergungskräften der Flugschreiber geborgen.

Berlin – Nach dem Absturz der Passagiermaschine der Fluglinie Air Algérie hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Kondolenzschreiben an den französischen Staatspräsidenten François Hollande und an den Staatspräsidenten von Burkina Faso, Blaise Compaoré, übersandt. Sie möchte „in diesen Stunden des Schmerzes die Anteilnahme der Menschen in Deutschland und mein ganz persönliches Mitgefühl ausdrücken sowie den Hinterbliebenen der Opfer mein aufrichtiges Beileid übermitteln“, heißt es darin. Mit Erschütterung habe Merkel die Nachricht vom Tod so vieler Menschen über dem Staatsgebiet von Mali erhalten.

Die vermisste Passagiermaschine der Fluglinie Air Algérie war in dem westafrikanischen Staat Mali abgestürzt. Zum Zeitpunkt des Unglücks habe es schlechte Wetterbedingungen gegeben. Die Maschine war von Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou aus gestartet und sollte in der algerischen Hauptstadt Algier landen. 116 Menschen waren an Bord der Maschine.

Am Freitag wurde von der spanischen Fluggesellschaft Swiftair offiziell bestätigt, dass es keine Überlebenden gibt. An Bord befanden sich auch vier Deutsche. Die Maschine gehört Swiftair, war aber im Auftrag von Air Algérie unterwegs.

Unterdessen wurde von Bergungskräften der Flugschreiber geborgen. Die Aufzeichnungen sollen sehr schnell analysiert werden, erklärte Hollande am Freitag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-air-algerie-absturz-merkel-kondoliert-hollande-72045.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen