Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.09.2009

Mutter strippt auf Flug betrunken neben ihrem Kind

London – Eine 30-jährige Frau hat sich auf einem Flug von Bangalore nach London neben ihrem 2-jährigen Sohn bis auf die Unterwäsche ausgezogen. Wie die BBC berichtet, hatte die Frau zuvor mit einem weiteren Passagier einige Gläser Wein getrunken. Die beiden seien während des Fluges sehr laut gewesen und hätten laufend nach den Stewardessen verlangt, so eine weitere Passagierin bei einer Gerichtsanhörung zu dem Vorfall, der sich bereits Ende März ereignet hatte. Indes sei der 2-jährige Sohn auf dem Sitz auf und ab gesprungen und habe geweint. Der Flugkapitän hatte später weiteren Alkoholausschank untersagt. Die Mutter bestreitet, auf dem Flug betrunken gewesen zu sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mutter-strippt-auf-flug-betrunken-neben-ihrem-kind-1633.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen