Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Heino rockt sich zurück an die Spitze der Charts

© Christian Brodack/Sonymusic

26.02.2013

Media Control Heino rockt sich zurück an die Spitze der Charts

„Mit freundlichen Grüßen“ zurück auf den Thron der Charts.

Baden-Baden – Neu-Rocker Heino hat die Rapper Kollegah und Farid Bang ausgestochen. Der Volksmusiker kehrte mit seinem Album „Mit freundlichen Grüßen“ zurück auf den Thron der Charts, wie Media Control am Dienstag in Baden-Baden mitteilte. Nachdem der Sänger in der vergangenen Woche den ersten Platz an Kollegah und Farid Bang („Jung, Brutal, Gutaussehend 2“) abgeben musste, steht der Neu-Rocker nun wieder an der Spitze.

Die Rapper belegen mit „Jung, Brutal, Gutaussehend 2“ lediglich noch den dritten Platz. In die Phalanx der deutschen Musiker schoben sich Nick Cave & The Bad Seeds mit ihrem 15. Studioalbum „Push The Sky Away“. Auch DJ Ötzi schiebt sich unter die Top Ten des Rankings.

In den Single-Charts bot sich ein altbekanntes Bild: Die Nummer eins blieben will.i.am und Britney Spears mit dem Lied „Scream & Shout“ – ihre siebte Runde an der Spitze. Dahinter folgten Rihanna feat. Mikky Ekko mit „Stay“, die sich von fünf auf zwei vorarbeiteten. Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz verharrten mit „Thrift Shop“ an dritter Stelle. Cascada schaffte nach ihrem Sieg bei „Unser Star für Malmö“ den Sprung vom 36. auf den sechsten Platz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd, dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/musik-heino-rockt-sich-zurueck-an-die-spitze-der-charts-61217.html

Weitere Nachrichten

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

"Keine Nacht für Niemand" Kraftklub neue Nummer eins der Album-Charts

Die Chemnitzer Band Kraftklub ist mit ihrem Album "Keine Nacht für Niemand" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK ...

Elbphilharmonie

© über dts Nachrichtenagentur

Elbphilharmonie Tonkünstlerverband verteidigt Konzert zum G20-Gipfel

Der Präsident des Deutschen Tonkünstlerverbandes, Cornelius Hauptmann, hat das geplante Konzert zum G20-Gipfel in der Hamburger Elbphilharmonie verteidigt. ...

Cro Rock am Ring 2013

© Achim Raschka / CC BY-SA 3.0

Rock am Ring Veranstalter Lieberberg verteidigt Wutrede

"Rock am Ring"-Veranstalter Marek Lieberberg hat seine Wutrede vom Freitagabend verteidigt. "Keiner ist davor gefeit, von der falschen Seite vereinnahmt zu ...

Weitere Schlagzeilen