Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

03.12.2009

Music Master – das spannende Musikquiz für iPhone und iPod touch

(openPR) – Mit der Applikation Music Master veröffentlicht die puremedia GmbH ein unterhaltsames und herausforderndes Musikquiz für Apples iPhone und iPod touch. Die Applikation bietet 500 Fragen aus den Bereichen Rock, Pop, Klassik, Jazz und Hip Hop in 3 Schwierigkeitsstufen. Die höchste Stufe bringt selbst Musikexperten ins Grübeln. Der Spieler kann durch die richtige Beantwortung der Fragen Silberne, Goldene, Platin und Diamantene Schallplatten gewinnen. Je mehr Punkte in den einzelnen Runden gesammelt werden desto höher die Auszeichnung. In der Hall of Fame werden die Award-Sammlungen der besten Spieler präsentiert. Auch der Micro-Blogging-Dienst Twitter wurde in die Applikation integriert. So können Spielergebnisse automatisiert auf dem Twitter-Profil des Spielers als Status-Update veröffentlicht werden.

Die Music Master App bietet allen Musikfans einen unterhaltsamen Ratespaß und ist ab sofort im App Store erhältlich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/music-master-das-spannende-musikquiz-fuer-iphone-und-ipod-touch-4318.html

Weitere Nachrichten

Agentur Arbeit ARGE

© Mathias Bigge / CC BY-SA 3.0

Ausbau der Bundesagentur für Arbeit Arbeitgeber lehnen SPD-Plan ab

Die deutschen Arbeitgeber haben Pläne der SPD zum Ausbau der Bundesagentur für Arbeit (BA) in eine Weiterbildungsagentur für alle strikt abgelehnt. "Die ...

Sylvia Löhrmann Grüne 2012

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Streit um Maut NRW-Grüne gehen auf Distanz zur SPD

Die stellvertretende Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Sylvia Löhrmann (Grüne), hat sich wegen der von der Bundesregierung angestrebten Pkw-Maut ...

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Gesetzentwurf W-Lan-Betreiber werden von allen Haftungsrisiken befreit

Die Bundesregierung will mit einem neuen W-Lan-Gesetz die Haftungsrisiken für Betreiber offener Funknetze weiter senken. Besitzer von Cafés oder Hotels ...

Weitere Schlagzeilen