Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mohammed Mursi

© über dts Nachrichtenagentur

27.01.2013

Ägypten Mursi erklärt den Notstand

30-tägigen Ausnahmezustand verhängt.

Kairo – Nach den Krawallen in mehreren ägyptischen Städten hat Präsident Mohammed Mursi für die Städte Port Said, Suez und Ismalia einen 30-tägigen Ausnahmezustand verhängt. Schon zuvor war Militär zur Beherrschung der Lage mobilisiert worden.

Nach der Verkündung von 21 Todesurteilen gegen gewalttätige Fußball-Fans war es am Wochenende zu Ausschreitungen gekommen, bei denen Hunderte Menschen verletzt und mindestens 39 getötet wurden.

Bei einem Massaker in Port Said waren vor einem Jahr mindestens 79 Menschen nach einem Spiel des Kairoer Spitzenclubs al-Ahly gegen den Erstliga-Verein al-Masry aus Port Said ums Leben gekommen. Am 9. März soll das nächste Urteil verkündet werden: dann stehen die im Port-Said-Verfahren angeklagten Sicherheitskräfte vor Gericht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mursi-erklaert-den-notstand-59442.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen