Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.12.2009

Münchner S-Bahn-Mord Jugendliche entschuldigen sich trotz Reue nicht für Tat

München – Die beiden Jugendlichen, die Dominik Brunner im September an einer Münchener S-Bahn-Station getötet haben, bereuen offenbar ihre Tat. Bislang warten die Angehörigen des Opfers jedoch noch auf eine Entschuldigung. Wie enge Freunde Brunners im Interview mit der Online-Ausgabe des Magazins „Stern“ sagten, „hat einer der beiden über seinen Anwalt verlauten lassen, dass ihm die Tat leid tue. Mehr nicht. Eine Entschuldigung gab es nicht“. Die vier Schüler, die der 50-Jährige vor dem Überfall schützen wollte, hätten sich unterdessen an die Eltern Brunners gewandt: „Sie haben seinen Eltern einen sehr ehrlichen Brief geschrieben, ihre Trauer und Dankbarkeit bekundet, worüber die Eltern sich sehr gefreut haben“, so ein Freund Brunners.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/muenchner-s-bahn-mord-jugendliche-entschuldigen-sich-trotz-reue-nicht-fuer-tat-5257.html

Weitere Nachrichten

Benjamin Netanyahu 2012

© U.S. Department of State / gemeinfrei

CDU Außenpolitiker kritisieren Absage von Netanjahu an Gabriel

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen kritisiert die israelische Regierung für die Absage des Treffens mit Außenminister Sigmar Gabriel. Röttgen sagte der ...

Bernd Riexinger Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Riexinger Linke müssen Widerstand gegen Le Pen organisieren

Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich hat sich Linkspartei-Chef Bernd Riexinger dafür ausgesprochen, alles zu tun, "um Le Pen zu ...

Robert Lewandowski 2017 FC Bayern

© Rufus46 / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokalhalbfinale Ex-BVB-Kapitän Kehl sieht Bayern unter größerem Druck

Sebastian Kehl glaubt daran, dass sich Borussia Dortmund im DFB-Pokalhalbfinale gegen den FC Bayern München durchsetzen wird. "Beiden Teams hat das ...

Weitere Schlagzeilen