Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.05.2010

MTV Movie Awards “Hangover” übertrumpft “Avatar”

Los Angeles – Die US-Komödie „Hangover“ hat sechs Nominierungen für die MTV Movie Awards erhalten. Damit stellte der Film sogar die Kassenschlager „Avatar“ und „New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde“ mit je fünf Nominierungen in den Schatten. Alle drei Filme sind in der Kategorie „Bester Film“ nominiert und stehen damit in Konkurrenz zu Tim Burtons „Alice im Wunderland“ und „Harry Potter und der Halbblutprinz“. MTV-Zuschauer hatten die Nominierungen mittels Online-Voting bestimmt und werden nun mit ihrer Stimme auch die Preisträger festlegen. Die Preisverleihung wird am 6. Juni 2010 im Gibson Amphitheater in Universal City stattfinden. Die MTV Movie Awards sind für ihre teils ungewöhnlichen Kategorien wie „Bester Kuss“, „Global Superstar“ und „Bester Filmbösewicht“ bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mtv-movie-awards-hangover-uebertrumpft-avatar-10445.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Fahne von Japan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Investoren werden in EU-Handelspakt mit Japan bevorzugt

Bei dem von Europa angestrebten Handelsvertrag mit Japan sollen politisch heikle Fragen offenbar ausgeklammert und Industriekonzerne zulasten der Bürger ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Weg für Atommüll-Staatsfonds endgültig frei

Die Bundesregierung wird den lange erwarteten Vertrag mit den Atomkonzernen über die Finanzierung der Zwischen und Endlagerung am kommenden Montag unterzeichnen. ...

Weitere Schlagzeilen