Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Oliver Reck

© dts Nachrichtenagentur

25.08.2012

2. Bundesliga MSV Duisburg trennt sich von Trainer Reck

MSV-Sportdirektor Ivica Grlic übernimmt.

Duisburg – Die erste Trainerentlassung der neuen Zweitligasaison ist perfekt: Der bislang punktlose Tabellenletzte MSV Duisburg hat sich am Samstagabend von Cheftrainer Oliver Reck sowie von Co-Trainer Uwe Schubert getrennt. Dies teilte der Verein auf seiner Internetseite mit. Kurz zuvor hatten die „Zebras“ vor heimischer Kulisse mit 1:3 gegen Dynamo Dresden verloren.

Zwar hätten die beiden Trainer „den MSV in der vergangenen Saison erfolgreich zum Klassenerhalt geführt“, jedoch konnten sie jetzt leider nicht mehr an diese Erfolge anknüpfen, teilte der Verein mit.

Das Training wird zunächst von MSV-Sportdirektor Ivica Grlic übernommen, eine Entscheidung über die Reck-Nachfolge werde „bis zum Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern fallen“, so der Zweitligist.

Der 47-jährige Reck war seit Oktober 2011 Übungsleiter bei den Duisburgern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/msv-duisburg-trennt-sich-von-trainer-reck-56170.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen