Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

29.06.2017

Bericht Gabriel kündigt Verbot von Erdogan-Auftritt in Deutschland an

„Da gibt es verfassungsrechtliche Rechtsprechung, dass wir das auch können.“

Moskau – Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat ein Verbot eines Auftritts des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Anhängern am Rande des G20-Gipfels angekündigt.

„Wir teilen der Türkei mit, dass wir der Überzeugung sind, dass ein solcher Auftritt in Deutschland nicht möglich ist“, sagte Gabriel am Donnerstag in Moskau. „Da gibt es verfassungsrechtliche Rechtsprechung, dass wir das auch können.“

Ein Regierungssprecher hatte zuvor erklärt, nach dem Willen der Bundesregierung solle es drei Monate vor der Bundestagswahl keine Auftritte von Nicht-EU-Politikern in Deutschland geben.

Die Türkei hatte am Mittwoch offiziell eine Anfrage für einen Auftritt Erdogans in Deutschland gestellt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/moskau-gabriel-kuendigt-verbot-von-erdogan-auftritt-in-deutschland-an-98749.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Regierungserklärung Merkel will von G20-Gipfel klares Signal gegen Abschottung

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet vom G20-Gipfel in Hamburg in der kommenden Woche ein klares Signal gegen Abschottung. "Wer glaubt, die Probleme ...

Botschaft von Russland

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Nato-Treffen Moskau kritisiert höhere Verteidigungsausgaben

Moskau hat die geplante Erhöhung der Verteidigungsausgaben in den europäischen Nato-Staaten und Kanada in diesem Jahr scharf kritisiert. "Allein die ...

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Erdogan plant neue Großkundgebung in Deutschland

Der türkische Präsident Recep Tayyib Erdogan will angeblich unmittelbar nach dem G20-Gipfel eine Großkundgebung in Deutschland abhalten. Das berichtet die ...

Weitere Schlagzeilen