Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Arzt bei einer Operation

© dts Nachrichtenagentur

08.08.2012

Organspendeskandal Montgomery kündigt Spitzen-Gespräch an

Neue Regeln bei der schnellen Organ-Zuteilung.

Berlin – Wegen der umstrittenen Vergabepraxis von Spendeorganen hat der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, für Donnerstag ein Spitzen-Gespräch angekündigt.

Der „Bild-Zeitung“ (Mittwochaus­gabe) erklärte Montgomery, an dem Treffen nähmen neben der Ärztekammer auch die Deutsche Stiftung Or­gantransplantation und zahlreiche andere Experten teil: „Eine Woche später haben wir Minister Bahr eingeladen. Da beraten wir, ob wir bei der schnellen Organ-Zuteilung neue Regeln brauchen“, so Montgomery zu „Bild“. „Schnellschüsse“ würden jedoch nicht weiterhelfen.

Der Ärztepräsident erklärte weiter, Ziel sei ein neues Prinzip bei der Vergabe von Spendeorganen, um Missbrauch zu vermeiden. Montgomery zu „Bild“: „Wir wollen das Vier-Augen-Prinzip einführen, bei dem ein unabhängiger Arzt feststellen muss, wie krank der Empfänger wirklich ist, damit die Liste nicht mehr gefälscht werden kann.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/montgomery-kuendigt-spitzen-gespraech-an-55812.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Weitere Schlagzeilen