Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mike Mohring

© über dts Nachrichtenagentur

22.10.2017

Mohring „CDU muss jüngeren Leuten mehr Verantwortung geben“

Auch eine Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich eine personelle Erneuerung.

Erfurt – Thüringens CDU-Landeschef Mike Mohring hat eine personelle Erneuerung seiner Partei gefordert. „Die CDU muss jüngeren Leuten mehr Verantwortung geben, auch im Kabinett und in der Fraktionsspitze“, sagte Mohring der „Bild am Sonntag“.

Auch eine Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich laut einer Umfrage nach dem schlechten Abschneiden der CDU/CSU bei der Bundestagswahl eine personelle Erneuerung in den Spitzenpositionen der Union. 60 Prozent gaben in der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Sonntagszeitung an, dass die Union eine personelle Erneuerung in ihren Spitzenpositionen braucht. 28 Prozent halten das für nicht nötig (weiß nicht/keine Angabe: zwölf Prozent).

Eine Mehrheit von 55 Prozent hält Angela Merkel (CDU) für die richtige Kanzlerin für die nächsten vier Jahre. 37 Prozent sehen das nicht so (weiß nicht/keine Angabe: acht Prozent).

Für die Umfrage wurden am 19. Oktober 501 Personen befragt. Die Auswahl der Befragten sei „repräsentativ“, teilte das Institut mit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mohring-cdu-muss-juengeren-leuten-mehr-verantwortung-geben-103292.html

Weitere Nachrichten

FDP-Wahlparty am 24.09.2017

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Nahles kritisiert FDP-Verhalten bei Sondierungen

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat das Verhalten der FDP bei den Sondierungsgesprächen kritisiert. "Die Liberalen laufen schon wieder herum wie die ...

Katarina Barley

© über dts Nachrichtenagentur

#MeToo Barley begrüßt neue Sexismus-Debatte

Familienministerin Katarina Barley hat die Debatte über Sexismus in der Gesellschaft begrüßt. "Sexismus ist Alltag, in der einen Branche mehr als in der anderen. ...

Deutschlandfahne über dem Reichstagsgebäude

© über dts Nachrichtenagentur

Islamzitate SPD-Fraktionschefin schreibt Brief an AfD-Kandidaten

Die SPD-Fraktion hat einen Brief an den AfD-Kandidaten für das Bundestagspräsidium, Albrecht Glaser, geschrieben. Sie fordert darin eine Stellungnahme von ...

Weitere Schlagzeilen