Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.08.2009

Mobile Widget „Wikipedia“ gewinnt bei Vodafone Wettbewerb

(openPR) – Der von Vodafone ausgeschriebene Wettbewerb „Summer of Widgets“ prämiert zwischen Juli und August jede Woche drei innovative mobile Widgets, die von Entwicklern auf der Vodafone Widgets Developer Platform eingestellt werden. Diese Woche hat das Widget „Wikipedia“ gewonnen. Es nutzt die Sevenval Widget API, um Suchanfragen in der Online-Enzyklopädie über das Handy zu senden und anschließend die Ergebnisse optimal für die Darstellung auf dem jeweiligen mobilen Endgerät anzupassen.

Widgets sind Mini-Programme, die Internetinhalte wie RSS-Feeds, aktuelle News und Bilder bündeln und diese graphisch aufbereitet auf dem jeweiligen Gerät des Nutzers darstellen. Zudem aktualisieren Widgets die Informationen automatisch. Nutzer installieren sich die kleinen Zusatzprogramme je nach Bedarf auf ihrem Gerät, um die für sie interessanten Informationen gezielt abzurufen.

Wurden Widgets anfangs vor allem auf dem PC eingesetzt, erfreuen sie sich einer zunehmenden Beliebtheit auf Mobiltelefonen und Fernsehern. Die Sevenval Widget API, Bestandteil der Sevenval Filtering Integration Technology, erleichtert die Abfrage und Anpassung von Online-Inhalten. Zudem ermöglicht sie die kanalunabhängige Content-Ausgabe innerhalb der Widgets. Die API funktioniert plattformunabhängig, so dass neben Vodafone auch Widgets von Yahoo, Nokia, Opera und allen anderen Anbietern unterstützt werden.

Das mobile Widget „Wikipedia“ wurde mit Hilfe der Vodafone Widgets Developer Platform erstellt. Dank der Sevenval Technologie ist das Widget im Stande mehrsprachige Suchabfragen in der freien Online-Enzyklopädie durchzuführen und die Ergebnisse optimal aufbereitet auf dem Handy auszugeben. Für weitere Informationen bietet das Widget eine Verlinkung zu einer mobilen Webseite von Wikipedia, die ebenfalls mit der Sevenval Technologie für die Darstellung und Nutzung auf mobilen Endgeräten angepasst ist.

Sevenval ist einer der weltweit führenden Technologiespezialisten für die Multi Channel Ausgabe von Internetportalen. Basierend auf der von Sevenval entwickelten Filtering Integration Technology (FIT) und der Markup FITML werden Webseiten optimiert auf jedem beliebigen Endgerät – wie Handy, PC und Fernseher – ausgegeben. Zu den Nutzern der Sevenval Technologie zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen aus allen Bereichen, wie Telekommunikation, Banken, Verlage, Medien und Handel. Sevenval ist ein Unternehmen der YOC-Gruppe.

www.sevenval.com

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mobile-widget-wikipedia-gewinnt-bei-vodafone-wettbewerb-1011.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Weitere Schlagzeilen