Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.09.2010

Löning kritisiert Verurteilung des iranischen Bloggers Derakhshan

Berlin – Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning, hat am Donnerstag die Verurteilung des iranischen Bloggers Hossein Derakhshan zu über 19 Jahren Haft kritisiert. „Seine Verurteilung, zumal in einem rechtsstaatlich zweifelhaften Verfahren, ist ein weiterer Schlag gegen die Meinungs- und Pressefreiheit in Iran. Sie reiht sich ein in das anhaltend massive Vorgehen gegen Menschenrechtsverteidiger, reformorientierte Kräfte, Journalisten und Blogger“, sagte Löning. Er forderte die iranische Führung dazu auf, „ihren internationalen Verpflichtungen, insbesondere der Umsetzung des Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte, nachzukommen und sich für die umgehende Freilassung von Hossein Derakhshan einzusetzen.“

Hossein Derakhshan engagierte sich in seinem Blog seit 1999 für Meinungs- und Pressefreiheit im Iran. Er wurde am 1. November 2008 bei seiner Einreise nach Teheran verhaftet. Nach fast zweijähriger Untersuchungshaft wurde Hossein Derakhshan nun wegen Propaganda, Beleidigungen und der Zusammenarbeit mit feindlichen Regierungen zu mehr als 19 Jahren Haft verurteilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mloening-kritisiert-verurteilung-des-iranischen-bloggers-derakhshan-15891.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen