Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Arjen Robben FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

01.11.2012

FC Bayern München Mittelfeldstar Robben stolz über Kapitänsamt

„Die Binde bleibt beim Schlafen dran.“

München – Bayern Münchens Mittelfeldspieler Arjen Robben ist sehr stolz über seine Rolle als Ersatz-Kapitän beim DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. „Vielleicht sollte ich öfter Kapitän sein. Ich muss mal mit Philipp reden“, scherzte der Holländer nach dem 4:0-Sieg gegen die Pfälzer im TV-Sender Sky. Robben wollte sein neues Amt denn auch nicht so schnell wieder hergeben. „Die Binde bleibt beim Schlafen dran“, erklärte der Doppeltorschütze.

Bayern-Trainer Jupp Heynckes zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner B-Elf. „Wir trainieren täglich Passspiel, Laufwege, Angriffsschemen – deswegen habe ich auch heute in der Sitzung gesagt: Leute, wir werden harmonieren, das habt Ihr drauf und drin. Das haben die Spieler eindrucksvoll gezeigt“, so der Bayern-Coach.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mittelfeldstar-robben-stolz-ueber-kapitaensamt-56990.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen