Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Mit Windows 7 dem Kompettabsturz vorbeugen

© dapd

27.02.2012

Ratgeber Mit Windows 7 dem Kompettabsturz vorbeugen

Man startet den PC, aber der Bildschirm bleibt schwarz.

Hamburg – Viele Computernutzer haben schon diese unangenehme Erfahrung gemacht: Man startet den PC, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Um das Gerät ohne großen Datenverlust dennoch schnell wieder in Gang zu bringen oder vor dem Komplettabsturz zu schützen, bietet das Betriebssystem Windows 7 die Möglichkeit, schon vorab ohne große Mühe eine Reparatur-CU zu erstellen, berichtet die Zeitschrift Computerbild in ihrer Onlineausgabe.

Die Funktion zum Brennen einer solchen Notfall-CU ist demnach bereits im Startmenü von Windows 7 integriert. Zunächst muss dafür ein leerer Rohling in den CD-Brenner eingelegt werden. Danach klickt man im Startmenü auf „Alle Programme“, dann auf „Wartung“ und dann auf „Systemreparaturdatenträger erstellen“. Daraufhin erscheint ein kleines Hinweisfenster, das nochmal zum Einlegen des Rohlings auffordert. Es muss mit einen OK-Klick bestätigt werden. Danach beginnt Windows 7 mit dem Kopieren der Reparatur-Dateien. Zudem muss darauf geachtet werden, dass das BIOS so eingestellt ist, dass der PC als erstes auf das CD-Laufwerk und nicht auf die Festplatte zugreift.

Im Notfall wird dann die Reparatur-CD ins CD-Laufwerk eingelegt und der Computer neu gestartet. Auf der CD findet sich dann das Betriebssystem „Windows PE“ (Preinstallation Environment), mit dem zum Beispiel eine Systemreparatur aufrufbar ist. Damit können zum Booten alle erforderlichen Startdateien wieder hergestellt werden. Unter diesen Dateien ist der Menüpunkt „Systemwiederherstellung“. Damit gelingt es, den Rechner wieder zum Laufen zu bringen, denn Windows 7 speichert regelmäßig die Einstellungen eines funktionierenden Systems.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mit-windows-7-dem-kompettabsturz-vorbeugen-42565.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

WhatsApp

© WhatsApp Inc.

Telemediendienste BKA will gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp & Co.

Angesichts zunehmender kryptierter Kommunikation von Terrorverdächtigen will das BKA eine gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp und andere Provider. ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Ansip und Oettinger Roaming-Gebühren fallen zum 15. Juni 2017

Die Roaming-Gebühren bei Reisen in der EU werden wie versprochen am 15. Juni 2017 abgeschafft. Das haben Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission und ...

Weitere Schlagzeilen