Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

„Mit Sicherheit neue Sendung für Gottschalk

© dapd

25.04.2012

ARD „Mit Sicherheit“ neue Sendung für Gottschalk

„Vielleicht hätte es später on air gehen müssen“.

Frankfurt/Main – Die ARD will „mit Sicherheit“ mit Thomas Gottschalk weiter zusammenarbeiten. Das sagte Programmdirektor Volker Herres am Mittwoch auf einer Pressekonferenz nach der Sitzung der ARD-Gremien in Frankfurt. Er räumte Fehler ein bei der Planung der Sendung „Gottschalk Live“, die am 7. Juni wegen ungenügender Quoten eingestellt wird. Es hätte eine „Vorphase“ vor dem Start geben sollen, sagte Herres, und es habe handwerkliche Fehler gegeben. „Vielleicht hätte es später on air gehen müssen“, sagte Herres.

Nach seinen Worten hatte Gottschalk selbst mindestens zehn Prozent Marktanteil versprochen. Erreicht wurden nur zwischen drei und fünf Prozent. „Es war ein gewagtes Konzept“, meinte der Programmdirektor, wies aber auch darauf hin, dass man der Firma Grundy für die Auftragsproduktion „alle Freiheiten gelassen“ habe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mit-sicherheit-neue-sendung-fuer-gottschalk-52443.html

Weitere Nachrichten

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Weitere Schlagzeilen