Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.02.2010

Mit PAYBACK „Goldfach“ punkten – LINDA Apotheken im Olympiafieber

Köln (ots) – Heute ist es soweit: Die XXI. olympischen Winterspiele werden im kanadischen Vancouver eröffnet. Die LINDA Apotheker und PAYBACK, der offizielle Partner des deutschen Olympiateams, drücken den deutschen Athleten die Daumen. PAYBACK Kunden können im Aktionszeitraum vom 13. Februar bis 1. März „Goldfach“ punkten und somit am Erfolg des deutschen Teams teilhaben: Sie erhalten nach einem Kauf automatisch eine Vervielfachung der PAYBACK Punkte um die Anzahl der am vorherigen Wettkampftag gewonnenen Goldmedaillen durch Vorlage ihrer PAYBACK Karte – in den teilnehmenden der bundesweit rund 1.300 LINDA Apotheken sogar ohne Extraanmeldung. Der Apothekenfinder unter www.linda.de gibt Auskunft über eine LINDA Apotheke in der Nähe. Die ganze Welt fiebert mit den Athleten, die gemäß des olympischen Mottos „citius, altius, fortius“ (lat. für „schneller, höher, stärker“) nach Medaillen ringen. Deutschland stellt traditionell eine starke Winterolympiamannschaft: Bei den letzten Winterspielen 2006 in Turin erzielte sie 11 Goldmedaillen und erreichte Platz 1 des Medaillenspiegels. Auf viele deutsche Goldmedaillen darf daher auch in diesem Jahr gehofft werden.

In LINDA Apotheken mit PAYBACK „Goldfach“ punkten

PAYBACK Kunden können sich nicht nur über den Erfolg der Sportler freuen, sondern profitieren selbst mit „Goldfach“ Punkten auf ihrem PAYBACK Konto: Im Aktionszeitraum vom 13. Februar bis 1. März erhalten sie bei einem Kauf automatisch durch Vorlage ihrer PAYBACK Karte eine Vervielfältigung der PAYBACK Punkte um die Anzahl der am vorherigen Wettkampftag gewonnen Goldmedaillen. So werden die Punkte des Kaufs bei zwei Goldmedaillen doppelt gezählt, bei drei dreifach, bei vier vierfach und so weiter. Eine Extraanmeldung für das „Goldfach“ Punkten in LINDA Apotheken ist nicht notwendig. Die „Goldfach“ Punkte Aktion wurde von PAYBACK bei der Sommerolympiade 2008 in Peking erfolgreich eingeführt. An der Aktion nehmen neben den LINDA Apotheken auch weitere PAYBACK Partner wie ARAL, dm, Galeria Kaufhof und real teil. Detaillierte Informationen zu den Partnern und deren Anmeldevoraussetzungen finden sich unter www.payback.de.

Langjährige Partnerschaft – LINDA Kunden punkten

PAYBACK Kunden profitieren bei LINDA das ganze Jahr, denn die LINDA Apotheken sind offizieller PAYBACK Partner. Dies bedeutet: Für jeden Einkauf von apothekenpflichtigen und freiverkäuflichen Artikeln sowie für das apothekenübliche Ergänzungssortiment erhalten Kunden bei einer an PAYBACK teilnehmenden LINDA Apotheke PAYBACK Punkte. Dieses Bonussystem mit klaren Preisvorteilen für den Kunden gibt es im Apothekensektor nur bei den LINDA Apotheken.

Zu „LINDA Apotheken“

Als Premium-Dachmarke im deutschen Apothekensegment steht LINDA für Qualität, verbraucherorientiertes Marketing und besondere Kundennähe. Mit rund 1.300 angeschlossenen Apotheken ist „LINDA“ die größte und bekannteste Dachmarke inhabergeführter Apotheken in Deutschland. Dies bestätigen die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten repräsentativen Studie eines unabhängigen Marktforschungsinstituts: Etwa ein Drittel der Bevölkerung kennt die LINDA Apotheken, beim Anteil der Frauen sind es sogar fast 40 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mit-payback-goldfach-punkten-linda-apotheken-im-olympiafieber-7006.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen