Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angebote in einem Geschäft

© über dts Nachrichtenagentur

03.10.2014

Mindeststandards Entwicklungsminister plant „Bündnis für nachhaltige Textilien“

„Die Vergütung für die reguläre Arbeitszeit muss existenzsichernd sein.“

Berlin – Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) plant ein „Bündnis für nachhaltige Textilien“. Am nächsten Montag will der CSU-Politiker dazu laut eines Berichts der F.A.Z. (Samstagsausgabe) wichtige Vertreter der Branche treffen. Industrie und Handel sollen garantieren, dass sie soziale und ökologische Mindeststandards einhalten – vom Baumwollfeld bis zum Kleiderbügel.

„Die Vergütung für die reguläre Arbeitszeit muss existenzsichernd sein, das heißt, die Grundbedürfnisse der Beschäftigten und ihrer Familien decken und ihnen darüber hinaus ein frei verfügbares Einkommen lassen“, zitiert die F.A.Z. aus dem Aktionsplan, den der Minister vorbereiten ließ.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mindeststandards-entwicklungsminister-mueller-plant-buendnis-fuer-nachhaltige-textilien-73043.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen